Entdecken Sie künstlerische Beiträge wie "Artenreiches" von Petra Vollmer, "Verwobenes" von Uschi Schwierske, "Melancholisches" von Craig Ashton, "Verbundenes" von Ulrike Bals, nächtliche Insekten von Katja Schaefer-Andrae und viele weitere Skulpturen und Installationen. Die Hansestadt Uelzen und der Klosterflecken Ebstorf werden als Gäste an den Abenden auch jeweils eine Kunststation gestalten.

Diese und viele weitere Kunstwerke können Sie auf Ihrem Rundgang durch den Kurpark entdecken:

  • Artenreicher Abfall
    Umrisse von Dinosauriern bis zum Homo Sapiens
  • Fahnen aus dem Wunderland
    Sieben bunte Fahnen
  • Wie ein Leuchten in der Nacht
    Neonfarbende, fluoreszierende Schwimmfigur
  • Nächtliche Insekten
    Überdimensionierte Glühwürmchen
  • "Petrutschka" Laternen
    Mit Bildern zum Ballett "Petruschka" von Igor Strawinski
  • Verbundenes I / II
  • Melancholisches
  • Dialog
  • AMPHIRE
    Lichtprojektionen und Illumination

Wann und Wo?

Freitag, 3. bis Samstag 13. September 2021