Heilanzeigen

Behandlungen mit Jod-Sole-Heilwasser im einzigen Heilbad der Lüneburger Heide

Im Mittelpunkt des Kur- und Gesundheitsangebotes in Bad Bevensen steht das natürliche Jod-Sole-Heilwasser. Die eisen- und jodhaltige Thermalsole wird ausschließlich in der Jod-Sole-Therme genutzt. Gemeinsam mit dem milden Reizklima hilft das ortsgebundene Heilmittel, als Badewasser oder zur Inhalation verwendet, bei folgenden Indikationen:

  • Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Degenerative Erkrankungen der Gelenke und der Wirbelsäule
  • Chronisch entzündliche rheumatische Erkrankungen
  • Nachbehandlung nach Operationen und Unfallverletzungen am Bewegungsapparat
  • Erkrankungen der Atmungsorgane
  • Herz-, Gefäß- und Kreislauferkrankungen

Die Therapeuten der Jod-Sole-Therme bieten weitere klassische und ergänzende Heilmittel sowie alternative Therapien für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden an.

Wandelnächte im Kurpark

Wandeln Sie durch den beleuchteten Kurpark und entdecken Kunstskulpturen, Lichtprojektionen uvm.

Jetzt anfragen

ab € 115,00

p.P. im DZ

alle Angebote

Focus-Gesundheit

Bad Bevensen gehört zu den Top-Kurorten Deutschlands. Das ist das Ergebnis einer Studie des Nachrichtenmagazins Focus.

Mehr zum Ergebnis der Focus-Studie