"Alte Schätze, tolle Plätze"

20,5 km lange Rundtour

Die 21 km lange Rundtour führt von Bad Bevensen über Altenmedingen, Niendorf I, Römstedt, Gollern und Groß Hesebeck zurück zum Ausgangspunkt. Sie fahren durch die geschwungene Landschaft mit weiten Wiesen und Feldern und entdecken unterwegs alte Schätze und tolle Plätze, die einen Zwischenstopp lohnen.

Unsere Tipps

  • Als besonderen Service hält die Tourist-Information ein Fahrradreparaturset für kleine Reparaturen, die Sie selbst durchführen können, bereit.
  • Für E-Bike Fahrer bietet die Tourist-Information einen Akku-Ladeservice (eigenes Ladegerät muss mitgebracht werden)
  • Wer testen will, wie bequem sich die Region auch mit weniger körperlichem Einsatz erkunden lässt, kann in Bad Bevensen auch E-Bikes ausleihen oder Akkus wechseln.

Hinweis
Eine Gewähr und Haftung für den Streckenverlauf, die Befahrbarkeit sowie die Qualität und Sicherheit des Weges wird nicht übernommen. Änderungen und Irrtum bleiben vorbehalten.

Tourendaten

Länge: ca. 20,5 km

Ausgangspunkt: Bad Bevensen, Markt und Schützenfestplatz

Strecke: Bad Bevensen · Secklendorf · Altenmedingen · Niendorf I · Römstedt · Gollern · Groß Hesebeck · Bad Bevensen

In beide Fahrtrichtungen beschildert.

Beschaffenheit: Sehr gut befahrbare Rundtour, überwiegend verkehrsarme, asphaltierte Strecke, keine nennenswerten Steigungen. Handbike-getestet.

GPX-Daten hier downloaden

Flyer zum PDF-Download

Interessantes an der Route

  • Golfplatz in Secklendorf
  • Kirche St. Mauritius in Altenmedingen
  • Treckermuseum Niendorf I
  • Swingolf in Niendorf I
  • Matthäuskirche Römstedt
    Burgkapelle Gollern
  • Klein Bünstorfer Heide (etwas außerhalb der Strecke)