Die Kneipp´sche Gesundheitslehre

Wassertreten in der Ilmenau

Sebastian Kneipp ist Begründer einer ganzheitlich orientierten Lebensweise und eines komplexen Naturheilverfahrens. Die fünf Elemente Wasser, Bewegung, Ernährung, Heilpflanzen und Lebensordnung sind Grundlage vieler gesundheitsfördernder Angebote.

Wasser und Bewegung werden beim Wassertreten kombiniert. Dabei wird nicht nur das Herz-Kreislaufsystem trainiert sondern auch die Durchblutung angeregt und die Abwehrkräfte gestärkt. Die Wassertretanlage im Kurpark Bad Bevensen ist besonders idyllisch gelegen. Sie ist in den Heidefluss Ilmenau integriert. Der Kneipp-Verein Bad Bevensen bietet hier regelmäßig gemeinsames Wassertreten an.

Informationen zum Wassertreten

Wann? Jeden 1. und 3. Montag im Monat (außer an Feiertagen), 10.30 Uhr (Dauer ca. 20 Minuten)

Treffpunkt: Wassertretstelle im Kurpark

Kosten pro Teilnehmer: 1,00 Euro

Bitte bringen Sie ein Handtuch mit.

Informationen & Anmeldung: Kneippverein Bad Bevensen e.V., Tel.: 05821-7192

Grundregeln der Kneipp´schen Wassertretanlage

Bitte beachten Sie beim Wassertreten in der Kneippanlage folgende Grundregeln:

  1. Keine Anwendung kurz vor dem Essen.
  2. Wassertreten nur mit warmen Füßen.
  3. Wassertreten immer im Storchengang.
  4. Nur solange im Wasser bleiben, bis ein unangenehmes Kältegfühl an den Füßen spürbar wird.
  5. Sofort für Wiedererwärmung durch das Benutzen des Gehgartens oder kräftiges Wandern sorgen.
  6. Wassertreten ist nicht geeignet bei Blasen- und Nierenbeschwerden, Menstruation und Ischiasnervenschmerzen.

Kneipp-Armbecken an der Sonnenfalle

An der Sonnenfalle befinden sich das Kneipp-Armbecken.

Tipp: Zuerstden rechten, anschließend den linken Arm bis zur Mitte des Oberarms eintauchen. Den Arm ca. 15 Sekunden bis eine halbe Minuten im kühlen Wasser lassen. Zum Wiedererwärmen die Arme sanft schwingen.

Anschrift Kurpark

Dahlenburger Str. 1
29549 Bad Bevensen

Video zum Kurpark

Lernen Sie den Kurpark und seine Facetten in einem kleinen Film kennen.

Zum Video

Übernachten am Kurpark

Bei Buchung von THERMEplus & THERMEextra Unterkünften, erhalten Sie freien Eintritt in die Jod-Sole Therme.

Salzgrotten

Entspannen Sie in einer der belebenden Salzgrotten in Bad Bevensen