Saunalandschaften

Entspannen in den wohltuenden Saunen der Jod-Sole-Therme

Das römisch-finnische "Balneum" in der Jod-Sole-Therme schließt direkt an die Badelandschaft des Thermalbades an. Besucher der Therme können diesen Bereich zum Aufpreis von 3 Euro nutzen. Kernstück ist ein achteckiger Bau in heller, fröhlicher Farbgebung mit rundem Tauchbecken und ein attraktiver Saunagarten mit zwei Blockhaussaunen. Im Sommer 2014 ist eine SOLE & SALZWelt dazugekommen. Eine Stelzensauna und ein Sole-Entspannungsbereich mit Blick in den Kurpark sowie eine SALZwelt mit Salzsauna, Salzlounge mit kleinen Gradierwerken, gemütlicher Kaminecke und ein kleiner Salzgarten erweitern das Angebot für Wellnessbesucher.

In der Saunalandschaft warten auf die Saunagäste

  • zwei Jod-Sole-Dampfräume (ca. 45° C)
  • zwei Sanarien (ca. 60° C)
  • eine Kräutersauna (75° C)
  • eine Salzsauna (ca. 85° C) in der SOLE- & SALZWelt
  • einen Sole-Erlebnisraum (70° C) in der SOLE- & SALZWelt
  • drei Blockhaus-Saunen (80° C, 90° C und 100° C) im Saunagarten.

Da bleiben kaum Wünsche offen. Aufgüsse mit ätherischen Ölen, Klangschalen-, Regen- oder Salz-, heiße oder sanfte Aufgüsse, mit oder ohne Wedeln sorgen in den Saunen für Abwechslung. Über Themen, Intensität und Länge informieren die Aufgusspläne.

Nach dem Saunagang bringen Tauchbecken, Kaltwasserduschen und Kneippschlauch die nötige Abkühlung. Anschließend sorgen warme Fußbäder und verschiedene Ruheräume für Entspannung.

In der SOLE- und SALZWelt erwartet Sie ein Sole-Erlebnisraum mit Blick in den Kurpark sowie eine SALZWelt mit Salzsauna, gemütlicher Kaminecke, Gradierwerk und einem kleinem Salzgarten.

SOLE- und SALZWelt entdecken

Tipps zum Saunabaden

Saunabaden, aber richtig! - Unter diesem Motto bieten die Saunameister der Jod-Sole-Therme begleitete Saunagänge an. Dabei erfahren Sie mehr über die Wirkungen des Saunabadens und den optimalen und gesundheitsfördernden Badeablauf. Die Saunameister nehmen sich Zeit für Sie und beantworten gerne Ihre Fragen rund um das Thema Saunabaden.

Termine 2017:

  • 9. November
  • 21. Dezember

Beginn: 10 Uhr
Treffpunkt: Saunatresen
Bitte mitbringen: etwas Zeit, ein großes Liegetuch, zwei Handtücher, Badeschuhe, ggf. Bademantel, Duschgel

Um Voranmeldung in der Sauna oder unter der Telefonnummer +49 (0)5821-5741 wird gebeten.