Alpakas im Park

Spaziergänge mit besonderen Tieren

Wanderungen mit Lamas und Alpakas fördern die Achtung und den Respekt, lösen Ängste und regen an, festgefahrene Strukturen zu verlassen.

Bis zu sechs Teilnehmer können die Alpakafarm-Besitzerin Astrid Heidenreich, ein Lama und die zwei Alpakas Morning Star und Balou zu einem etwa anderthalbstündigen Spaziergang durch den Kurpark Bad Bevensen begleiten.

Die Huacaya-Alpakas sind genauso sanftmütig wie die Lamas, aber etwas kleiner, so dass die Wanderungen auch gut für Kinder geeignet sind.

Aktuelles

Unsere Veranstaltungen und aktiven und entspannenden Gesundheitsangebote finden unter Einhaltung der Hygienevorschriften statt.

Bitte beachten Sie:
Es gilt auch für die Veranstaltungen im Freien, einen Mindestabstand von 2 m zu anderen Teilnehmern und den Trainern zu wahren.
Bitte waschen und desinfizieren Sie Ihre Hände vor und nach dem Training im Kurhaus. Bitte bringen Sie große Handtücher zum Unterlegen auf den Fitnessmatten mit. Während des Trainings draußen besteht keine Maskenpflicht. Im Kurhaus besteht die Maskenpflicht bis zum Erreichen des Platzes, während des Trainings muss keine Maske getragen werden.

Bitte beachten Sie, dass eine Registrierung Ihrer Daten verpflichtend ist. Bitte füllen Sie das Formular bereits vorab aus und helfen so Wartezeiten zu vermeiden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!