Sommer-Sonntage

Schwimmen, shoppen, schauen

Die Sonntage sind in Bad Bevensen seit vielen Jahren etwas ganz Besonderes. Von Mai bis Oktober haben mehr als 50 Geschäfte zwischen 13 und 17 Uhr geöffnet. Begleitet werden diese verkaufsoffenen Sonntage von Veranstaltungen, die das sonntägliche Einkaufen zum besonderen Erlebnis machen. In Verbindung mit einem Besuch der Jod-Sole-Therme lassen sich so Wellness und Einkaufen oder dem Motto „Schwimmen, Shoppen, Schauen“ verbinden.

LandArt: an jedem ersten Sonntag im Monat

Zwischen Kurpark und Innenstadt, genauer gesagt zwischen Neptunbrunnen und Göhrdebrücke  präsentieren Kunsthandwerker und Händler an rund 25 weißen Marktständen ihr kreatives und fantasievolles Angebot. Dazu gesellen sich Direktvermarkter mit regionalen Erzeugnissen und ein Gärtner mit seinem jahreszeitlich wechselnden Blumenschmuck.
Ein kreatives, saisonales gastronomisches Angebot sowie ansprechend dekorierte Tische und Bänke laden zum Verweilen und Genießen ein. Die LandArt-Sonntage beginnen um 10.30 Uhr und stehen unter einem besonderen Motto, das sich schwerpunktmäßig in der Dekoration und dem Angebot einzelner Stände widerspiegelt:

Termine

  • 1. Mai 2017: Stauden
  • 4. Juni 2017: Rosen
  • 2. Juli 2017: Beeren
  • 6. August 2017: Sonnenblumen
  • 3. September 2017: Heide und Kartoffeln
  • 1. Oktober 2017: Kürbisse

Jazz im Städtchen: an jedem 2. Sonntag im Monat

In Bad Bevensen haben Jazzformationen und Konzerte eine lange Tradition. So gibt es an der kooperativen Gesamtschule des Heidekurorts, der Fritz-Reuter-Schule, nicht nur vorbildliche und herausragende Musikerziehung, sondern mit „Frederic Rooters Jazz Society“ eine Lehrerband mit Kultstatus. Diese Formation ist natürlich im Programm der Jazz-Sonntage gesetzt.
Von New Orleans Jazz über Dixieland, Swing und Bebop bis zu Free Jazz – jeweils zwei Bands aus der Region präsentieren die verschiedenen Genres der amerikanischen „Klassik“ in der Bad Bevenser Fußgängerzone:

Termine

  • 14. Mai 2017
  • 11. Juni 2017
  • 9. Juli 2017
  • 13. August 2017
  • 10. September 2017
  • 8. Oktober 2017

Antik- und Trödelmarkt: an jedem 3. Sonntag im Monat

Die Antik- und Trödelmärkte haben sich in Bad Bevensen in den letzten Jahren zu echten Besuchermagneten entwickelt. Händler mit kleinen und großen Kostbarkeiten kommen aus dem gesamten norddeutschen Raum nach Bad Bevensen, um ihr Angebot an rund 50 Ständen in der westlichen Lüneburger Straße und dem „Krummen Arm“ zu präsentieren.
Der Markt beginnt auf der Höhe der Einmündung der Straße „Krummer Arm“ in die Lüneburger Straße und endet dort, wo diese auf die Medinger Straße trifft. Schnäppchenjäger und Sammler kommen immer ab 10.30 Uhr voll auf ihre Kosten.

Termine

  • 21. Mai 2017
  • 18. Juni 2017
  • 16. Juli 2017
  • 20. August 2017
  • 17. September 2017
  • 15. Oktober 2017

Kontakt

Wir beraten Sie gern:

Tourist-Information Bad Bevensen
Dahlenburger Str. 1
29549 Bad Bevensen

Tel.: +49 (0) 5821 976830
Fax: +49 (0) 5821 9768325 
Email: info(at)bad-bevensen.de

Online buchen

Buchen Sie Ihren Urlaub in Bad Bevensen in der Lüneburger Heide bequem und unkompliziert direkt online.

gleich buchen

Veranstaltungskalender

Besuchen Sie auch die weiteren Veranstaltungen in Bad Bevensen. Einen Überblick erhalten Sie in unserem Online-Veranstaltungskalender.